Du befindest Dich hier: Geschichten > Geschichten frei bis 16 > Britta & Fich > Das Herz eines Herzogs

Das Herz eines Herzogs

Original [reale Welt] [NC-16] [ongoing]
[yaoi] [lime]

Teile: 49

Inhalt: 
Yves war immer der Klassenbeste, nur aus diesem einen Grund war es ihm möglich, über Jahre hinweg das Stipendium an der Kendal-School zu halten. Als der Enkel des Schulgründers in die Stadt kommt, geraten sie aneinander und seit dem hat Williams Ego nur noch ein Ziel: Yves zu vernichten und ihm alles zu nehmen.
Doch er - wie auch Yves - kennen nicht alle Karten im Spiel.

Danksagung:
Unseren unermüdlichen Beta-Feen Maike und Conni, die ausdauernd ausbaden, was wir verzapfen 

Hinweis: 
Die Idee für eine derartige Geschichte hatte ich schon in der Zeit, als ich die Geschichte des Elfen Adalbert schrieb. Der Anfang und die Konstellation wird an Alec und Jack aus "Tanz mit dem Teufel" erinnern. Das liegt daran, dass sich im Laufe der Arbeit daran so viel in meinem Kopf abspielte, was den Rahmen der Weihnachtsgeschichte gesprengt hätte.
Deswegen habe ich es noch einmal in Angriff genommen, die Geschichte, die mir vorschwebte, zu Papier zu bringen und konnte Britta für die Idee begeistern.
Das Resultat dessen habt ihr nun vor Augen.